Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > „Brautkleid bleibt…“

PLUS   

„Braut­kleid bleibt…“

Performance der ukrainisch/deutschen Künstler*innengruppe nUAr

Samstag, 02.07.2022

21.00 Uhr

Premiere

3. Etage

brautkleid illustration daryna smytska

Die im April gegründete ukrainisch/deutsche Künstlerinnengruppe „nUAr“ ist ein Zusammenschluss von Künstlerinnen des Staatstheaters, aktuell vor dem Krieg geflüchteten Ukrainer*innen und Deutschen mit osteuropäischen Wurzeln, die bereits in der Vergangenheit in Nürnberg in der freien Szene gearbeitet haben.

Die von der Gruppe entwickelte Theaterperformance „Brautkleid bleibt …“ ist eine Collage aus eigenen Texten und Einzelperformances, Texten anderer Autoren, Briefen, Facebook-Posts, Albträumen, Geräuschen und Visionen. Sie ist ein Reflektionsakt über das bewusste Erleben des Kriegs. Eine Suche und Erarbeitung von metaphorischen Formen, von genauen Bildern und Symbolen, die sich dem Gefühlsspektrum annähern sollen, dem Durchleben von Emotionen, die ein Mensch erfährt, der überlebt hat, der ein Bewusstsein hat, der Verluste erleidet, der trauert, der hasst, der liebt. Von Mensch zu Mensch als Mensch.

Illustration: Daryna Smytska

Termine und Besetzung

Juli 2022

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.