Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Archiv > Spielzeit 20/21 > Spielplan 20/21 > 8. Philharmonisches Konzert

Konzert

8. Phil­har­mo­ni­sches Kon­zert

mit Werken von Schumann und Mendelssohn

Dirigentin: Joana Mallwitz

Violoncello: Andrei Ioniţă

Freitag, 16.07.2021

17.00 Uhr

Meistersingerhalle

Joana Mallwitz

Eigenwillig und anspruchsvoll, tief emotional und höchst abwechslungsreich: Mit dem Cellokonzert von Robert Schumann eröffnet Andrei Ioniță das 8. Philharmonische Konzert der laufenden Spielzeit. Mit Zuversicht und dem mitreißenden Esprit der „Italienischen“ von Mendelssohn-Bartholdy stimmen Joana Mallwitz und die Staatsphilharmonie voller Lebensfreude auf den wohlverdienten Sommer ein.

Programm:
Robert Schumann: Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll op. 129
Felix Mendelssohn Bartholdy: 4. Symphonie A-Dur op. 90 „Italienische“

Termine und Besetzung

Besetzung am 16. Juli 2021

Juli 2021

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung