Staatstheater Nürnberg

Schauspiel

Andra-Maria Je­be­le­an

Andra-Maria Jebelean

Referent*in Projekt 360°

Theaterpädagogin

Nach einer abgeschlossenen Schauspielausbildung an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern absolvierte Andra-Maria Jebelean ein Zweifach Bachelorstudium in den Fächern Theater- und Medienwissenschaft/Pädagogik und den Master of Arts im Fach Theaterpädagogik. Seit 2013 arbeitet Sie als Lehrbeauftrage für Bachelor- und Masterkurse am Institut für Theater- und Medienwissenschaft. Die Schnittstellen zwischen Theorie und Praxis erprobt sie in vielfältigen Tanz- und Performanceprojekten in der Metropolregion. So unterstützt sie beispielsweise das Team des "Tanzwerk Vertikal" in dramaturgischen und künstlerischen Fragen.

In den Spielzeiten 2016/17 bis 2018/19 war sie Theaterpädagogin für Bewegung und Performance am Staatstheater Nürnberg. Mit Arbeiten aus Ihren Samstags- und Mittwochsklubs war Sie bereits auf Festivals und Gastspielen eingeladen, darunter das "Global Art Festival", "Ost-Anders" und das Festival „Willkommen Anderswo III“. Ihre Arbeiten werden u.a. in der Publikation „Willkommen Anderswo III – sich spielend begegnen“ vom Verlag Theater der Zeit oder im Theatermagazin „Die Deutsche Bühne“ beschrieben. Seit Juni 2019 leitet sie gemeinsam mit Franziska Weber das Projekt 360°.

In dieser Spielzeit

SCHAU 1 - Gefühlslabor

als Regie/Bühne/Kostüme/ Stückentwicklung

SCHAU 1 - Lieblingsorte

als Regie/Bühne/Kostüme/Dramaturgie

SCHAU 2 - Gefühlslabor

als Regie/Bühne/Kostüme/ Stückentwicklung

> Spielplan

Nach oben