Staatstheater Nürnberg
Home > House of Artists > Artists > Lucie Machan

Ballet

Lucie Machan

Lucie Machan

Dramaturgy

Ballett-Dramaturgin

Lucie Machan studierte Komparatistik, Englische Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte an der Bertold-Brecht-Universität Augsburg. Nach einem einjährigen Studien- und Weiterbildungsaufenthalt in Grossbritannien absolvierte sie 2008 eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau am Parktheater im Kurhaus Göggingen, wobei sie im praktischen Bereich den Schwerpunkt auf Künstlermanagement, Vertragswesen sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit setzte. Anschliessend arbeitete sie drei Spielzeiten als Company Managerin für das Ballett Augsburg (Direktion: Robert Conn) und als Dramaturgin am Theater Augsburg. Währenddessen leitete sie das mehrjährige Jugend-Tanz-Projekt „Rap for Peace“. Von 2011 bis 2016 war sie als Dramaturgin und Company Managerin für „Tanz Luzerner Theater“ (Direktion: Kathleen McNurney) sowie als Mitarbeiterin der Abteilung Kommunikation und Medien am Luzerner Theater tätig. Zur Spielzeit 2016/2017 wechselte sie als Dramaturgin und Produktionsleiterin Tanz an das Konzert Theater Bern, wo sie seit Januar 2020 im Team des Künstlerischen Betriebsbüros mitarbeitet. Ab der Spielzeit 2020/2021 ist sie zudem am Staatstheater Nürnberg als Dramaturgin für die Sparte Ballett engagiert.

Foto © Pedro Malinowski

This season

Season launch

as Moderation

> What's On

> Digitaler Fundus

Top

This site uses third-party website tracking technologies in order to provide and improve its services and display advertisements relating to the interests of its users. Some of the third-party providers transfer data to servers in the United States, which may be associated with increased risk. Details can be found in the relevant cookie settings and in the privacy notice. Your consent is voluntary. You can change your cookie settings at any time.

Further information Data protection Imprint

These cookies are indispensable for the functioning of our website. They are automatically deleted when you close your browser or after a period of inactivity (24 hours).

These cookies collect information on how you use our website. They do not store any information that allows the user to be identified. Statistical data is deleted either automatically within 30 days or after evaluation has been completed, whichever period is longer.