Staatstheater Nürnberg
Home > House of Artists > Artists > Inga Krischke

Opera

Inga Krisch­ke

Inga Krischke

Musical Actor

Musical-Darstellerin

Die Berlinerin Inga Krischke studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Rahmen ihres Studiums wirkte sie in Produktionen wie „Ein Mann geht durch die Wand“ am Rathaus-Theater Essen, „Die Fledermaus“ am Aalto-Theater Essen und „Street Scene“ sowie „Spring Awakening“ am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen mit. Am Theater Oberhausen gastierte sie als Aschenputtel in Stephen Sondheims „Into the Woods“ und war am Theater Bonn sowie am Theater Dortmund in „Jesus Christ Superstar“ zu sehen. In der Rolle der Isabelle war sie mit der Landgraf-Tourneeproduktion „Ein Mann geht durch die Wand“ unterwegs und spielte bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall in „Stairways to Heaven“ sowie in „Don Juan“. Zuletzt stand Inga Krischke als Ingrid Lubanski in „Das Wunder von Bern“ am Stage Theater an der Elbe in Hamburg und als Penny Pingleton in „Hairspray“ am Staatstheater Braunschweig auf der Bühne. Außerdem gastierte sie als Dorothy Gale in dem Musical „Der Zauberer von Oz“ am Theater Magdeburg und als Ilse in dem Musical „Frühlingserwachen“ am Theater für Niedersachsen. Am Düsseldorfer Schauspielhaus war sie als Teenage Girl 1 in der deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals „Lazarus“ von David Bowie zu erleben.

> What's On

> Digitaler Fundus

Top

This site uses third-party website tracking technologies in order to provide and improve its services and display advertisements relating to the interests of its users. Some of the third-party providers transfer data to servers in the United States, which may be associated with increased risk. Details can be found in the relevant cookie settings and in the privacy notice. Your consent is voluntary. You can change your cookie settings at any time.

Further information Data protection Imprint

These cookies are indispensable for the functioning of our website. They are automatically deleted when you close your browser or after a period of inactivity (24 hours).

These cookies collect information on how you use our website. They do not store any information that allows the user to be identified. Statistical data is deleted either automatically within 30 days or after evaluation has been completed, whichever period is longer.