Staatstheater Nürnberg
Home > House of Artists > Artists > Brigitte Ostermann

Drama

Bri­git­te Os­ter­mann

Brigitte Ostermann

Management, Dramaturgy

Chefdramaturgin / Stellv. Schauspieldirektorin

Brigitte Ostermann wurde 1973 in Baltimore/USA geboren und wuchs in Nordrhein-Westfalen auf. Sie studierte Amerikanistik, Germanistik und Evangelische Theologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, der Tufts University in Boston/USA und der Universität Hamburg.

Von 2000-2003 war sie Dramaturgin am Stadttheater Hildesheim, von 2003-2009 Chefdramaturgin und stellvertretende künstlerische Leiterin am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau. 2009-2012 arbeitete sie als Schauspieldirektorin und Stellvertreterin des Generalintendanten am Theater Plauen-Zwickau, 2014-2016 als Leitende Dramaturgin am Staatstheater Karlsruhe, wo sie unter anderem mit Anna Bergmann und Jan Philipp Gloger zusammenarbeitete. Sie war Produktionsdramaturgin der Deutschen Erstaufführung von „Schatten (Eurydike sagt)“ von Elfriede Jelinek (Nachspielpreis des Heidelberger Stückmarktes, Einladung zu den Autorentheatertagen am Deutschen Theater Berlin) und der Inszenierung „Die Troerinnen“ von Euripides in der Übertragung von Konstantin Küspert.

Brigitte Ostermann konzipierte und initiierte verschiedene erfolgreiche Formate, u.a. Late-Night-Reihen, kuratierte internationale Festivals mit Partnertheatern in Polen und Tschechien sowie grenzüberschreitende Theaterprojekte, initiierte spartenübergreifende Zusammenarbeiten und verwirklichte Uraufführungen und Stückaufträge. Sie war Dozentin an der FH Zittau/Görlitz und Gastreferentin an der Universität Leipzig. An den Theatern in Zittau und Plauen-Zwickau baute sie die Theaterpädagogik neu auf und initiierte hier u.a. auch die inszenierungsbezogene Arbeit mit Schulen. Von 2011 bis 2013 war Brigitte Ostermann Mitglied im künstlerischen Beirat für spartenübergreifende Projekte der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

Foto © Konrad Fersterer

> What's On

> Digitaler Fundus

Top

This site uses third-party website tracking technologies in order to provide and improve its services and display advertisements relating to the interests of its users. Some of the third-party providers transfer data to servers in the United States, which may be associated with increased risk. Details can be found in the relevant cookie settings and in the privacy notice. Your consent is voluntary. You can change your cookie settings at any time.

Further information Data protection Imprint

These cookies are indispensable for the functioning of our website. They are automatically deleted when you close your browser or after a period of inactivity (24 hours).

These cookies collect information on how you use our website. They do not store any information that allows the user to be identified. Statistical data is deleted either automatically within 30 days or after evaluation has been completed, whichever period is longer.