Staatstheater Nürnberg
Home > House of Artists > Artists > Benjamin Schneider

Opera, Concert

Ben­ja­min Schnei­der

Benjamin Schneider

Director of Studies, Musical Direction, Répétition

Studienleiter

Seit der Spielzeit 18/19 ist Benjamin Schneider Studienleiter des Staatstheater Nürnberg. Er studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Kirchenmusik und Dirigieren. Sein erstes Engagement führte ihn 2010 ans Theater Osnabrück, wo er neben seiner Tätigkeit als Solorepetitor auch als Dirigent in Erscheinung trat (u.a. „Csárdásfürstin“, „Graf von Luxemburg“, „Anything Goes“, „Don Giovanni“). Von 2012 bis 2018 war er Solorepetitor am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, wo er sich ein breites Repertoire erarbeiten konnte. Er übernahm neben Nachdirigaten im Musiktheater die musikalische Leitung diverser Ballettpremieren des Hessischen Staatsballetts, u.a. Stephan Thoss´ „Loops and Lines“ mit dem Ensemble Modern, zuletzt Hans Zenders „Winterreise“ in einer Choreografie von Tim Plegge. Darüber hinaus dirigierte er Kinderkonzerte und war Kodirigent bei den „Soldaten“ von B. A. Zimmermann bei den Wiesbadener Maifestspielen. Die weitere Zusammenarbeit mit dem Ensemble Modern führte ihn zum KLANG-Festival nach Kopenhagen. Er wirkt regelmäßig bei Liederabenden und Kammerkonzerten mit. Benjamin Schneider unterrichtete an der Wiesbadener Musikakademie und an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, seit 2020 an der Hochschule für Musik Nürnberg. 2021 dirigierte er an der Oper Zürich Hans Zenders „Winterreise“ im gleichnamigen Ballett von Christian Spuck. In der Wiederaufnahme von „Così fan tutte“ bei den Salzburger Festspielen 2021 übernahm er die Gestaltung der Rezitative am Hammerklavier.

Foto © Ludwig Olah

> What's On

> Digitaler Fundus

Top

This site uses third-party website tracking technologies in order to provide and improve its services and display advertisements relating to the interests of its users. Some of the third-party providers transfer data to servers in the United States, which may be associated with increased risk. Details can be found in the relevant cookie settings and in the privacy notice. Your consent is voluntary. You can change your cookie settings at any time.

Further information Data protection Imprint

These cookies are indispensable for the functioning of our website. They are automatically deleted when you close your browser or after a period of inactivity (24 hours).

These cookies collect information on how you use our website. They do not store any information that allows the user to be identified. Statistical data is deleted either automatically within 30 days or after evaluation has been completed, whichever period is longer.