Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Wer kriegt sein Leben in die Reihe

PLUS   

Wer kriegt sein Leben in die Reihe

eine Produktion des Jugendclubs, Theater Pfütze Nürnberg

Samstag, 20.07.2024

16.00 - 17.00 Uhr

18. Bayerisches Theaterjugendclubtreffen

Theater Pfütze

Theater Pfütze Wer-kriegt-sein-Leben-schon-auf-die-Reihe

Wer kriegt sein Leben in die Reihe? – Eine Show des Scheiterns. Eine Gruppe junger Menschen steht an der Startlinie. Vor ihnen liegt: das Leben. Kleine und große Ziele. Familie. Ein Job. Einmal daran denken, den Müll rauszustellen. Stolpernd tanzend, fluchend, singend und mit jeder Menge Glitzer erkunden sie Facetten des Scheiterns. Eine Stückentwicklung aus Texten des Jugendclubs des Theaters Pfütze.

Mit: Marc van Emmerik, Marieke van Emmerik, Kristin Wahl, Alexej Yurchak, Joyce Pleyer, Rajithan Pavalarajah, Nina Herning, Maximilian Franke, Paula Horn, Clara Hoenen, Elisabeth Maas, Jule Weber, Luise Kittelmann, Mika Blos, Katja Orgisseck
Spielleitung: Lena Schmailzl, Maria Magdalena Mund
Assistenz, Choreografie: Elisabeth Kriwolutski
Technische Betreuung: Jakob Krug
Bühnenbildassistenz: Paula Horn
Komposition: Dominik Vogl

Termine und Besetzung

Juli 2024

  • Sa, 20.07.2024, 16.00 Uhr

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben