Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Vesperkirche Benefizkonzert

Konzert

Ves­per­kir­che Be­ne­fiz­kon­zert

Donnerstag, 15.12.2022

19.00 Uhr

Konzert

Eintritt frei

Gustav-Adolf-Gedächtniskirche

Vesperkirche

Das Staatstheater Nürnberg hat für das Benefizkonzert in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche traditionsgemäß ein abwechslungsreiches Programm mit Künstler*innen aus verschiedenen Sparten anzubieten: Den Auftakt machen die Musiker der Nürnberger Staatsphilharmonie Ulrich Schneider, Stefan Teschner und Christof Spehr mit einem ebenso eleganten wie leichtfüßigen „Intermezzo“ von Zoltán Kodály für drei Streicher, inspiriert von der Volksmusik seiner ungarischen Heimat.
Unter dem Motto „Das wird jetzt eine harte Zeit, die Feiertage kommen“ liest anschließend der Schauspieler Aydin Aydin aus den Briefen von Jean-Paul Sartre an Simone de Beauvoir.
Der Beitrag des Opernensembles steht ganz im Zeichen von Wolfgang Amadeus Mozart: Wonyong Kang, Mikhailo Kushlyk und Andromahi Raptis besingen u.a. der Hölle Rache („Die Zauberflöte“), wünschen der Geliebten Frieden („Dalla sua pace“) oder müssen sie erst noch erobern („Reich mir die Hand, mein Leben“). Zum Abschluss präsentieren die Philharmoniker das Streichtrio c-moll, op. 9,3 des jungen Ludwig van Beethoven, das neben jugendlicher Emphase auch schon seine spätere Meisterschaft hören lässt.

Die Musikalische Leitung hat Andreas Paetzold, durch das Programm des Staatstheaters Nürnberg führt Chefdramaturg Georg Holzer.

Termine und Besetzung

Besetzung am 15.12.2022

Dezember 2022

  • Do, 15.12.2022, 19.00 Uhr

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.