Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Moskitos

Schauspiel

Mos­ki­tos

von Lucy Kirkwood

Regie: Bérénice Hebenstreit

Samstag, 08.04.2023

19.30 - 22.30 Uhr

Schauspielhaus

Abo E

Eine packende Familiensaga, eine Geschichte vom Erwachsenwerden und die Erforschung der schwarzen Löcher im Universum werden in Lucy Kirkwoods Gesellschaftspanorama geschickt miteinander verbunden. Im Zentrum stehen die beiden ungleichen Schwestern Alice und Jenny. Die hochbegabte Alice arbeitet am CERN in Genf als Physikerin, während ihre Schwester in einem Callcenter angestellt ist. Beide liegen im Dauerclinch mit ihrer Mutter Karen, die ihr Leben der Forschung gewidmet hat. Doch ihre brillanten Arbeiten haben nicht ihr, sondern ihrem Mann den Nobelpreis eingebracht. Am Vorabend eines wegweisenden Experiments am Teilchenbeschleuniger treffen die drei Frauen mit ihren konträren Positionen aufeinander. Karriereträume, Beziehungsprobleme, politische Überzeugungen und traurige Vorfälle führen auf tragische und komische Weise zur grundsätzlichen Debatte, was die Welt in ihrem Innersten zusammenhält. Ein Stück, so chaotisch und komplex wie das Leben selbst. Mit dem Werk der preisgekrönten englischen Autorin Lucy Kirkwood gibt die Regisseurin Bérénice Hebenstreit ihr Debut am Staatstheater.

Termine und Besetzung

März 2023

April 2023

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass im Schauspiel in der Regel weitere Vorstellungstermine in Planung sind.


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.