Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > 1. Philharmonisches Konzert

Konzert

1. Phil­har­mo­ni­sches Kon­zert

Eröffnungskonzert Orchesterjubiläum

Dirigentin: Joana Mallwitz

Violine: Alma Keilhack

Montag, 10.10.2022

19.30 - 21.30 Uhr

Konzert

19.00 Uhr Einführung

Opernhaus

Abo K

Vorverkaufsstart am 01.09.2022

1Philko 22

mit Werken von Wagner, Beethoven und Mussorgsky

Die Festwoche zum 100-jährigen Bestehen der Staatsphilharmonie könnte nicht passender beginnen, als mit der berühmten Ouvertüre zu Wagners Nürnberg-Oper, die seine lange Komödie präzise und eingängig einleitet und vorwegnimmt. In Beethovens Romanze wird der gefühlvolle Part der Violine vom Orchester dezent in Szene gesetzt, ein romantisches Meisterstück für die Geige. Mussorgsky ließ sich vom Besuch in einer Galerie zu einem Klavierzyklus inspirieren, der in seiner Orchesterfassung seit langem zu den großen Werken des Repertoires gehört. Die zehn Stücke lassen das Orchester in allen Farben und Stimmungen schillern und glänzen.

PROGRAMM:
Richard Wagner: Vorspiel zu „Die Meistersinger von Nürnberg“
Ludwig van Beethoven: Romanze F-Dur op. 50 (Solo-Violine: Alma Keilhack)
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung

Foto © Nikolaj Lund

Termine und Besetzung

Besetzung am 10.10.2022

Dirigentin

Violine

Orchester

Junge Staatsphilharmonie

Oktober 2022

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.