Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Nachtetage: Löhles Kommentar zur Wirklichkeit

Schauspiel   

Nach­te­ta­ge: Löhles Kom­men­tar zur Wirk­lich­keit

Freitag, 24.06.2022

22.00 Uhr

Vorstellung

Im Rahmen von Import/Export Erde

Eintritt frei

3. Etage Foyer

Erduntergang

Ressourcenschonend recyceln Hausautor Philipp Löhle, Ausstattungsassistent Hossam Souda und Ensemblemitglieder ihr jeweiliges Material. Geschichten und Drama, Texte und bereits Auswendig-Gelerntes, Fundus-Fundstücke, Regie-Ideen – ein Abend nur aus Sachen, die es sowieso schon gab. Der Beweis, dass Recycling auch beim Theater Machen und Schauen Spaß macht.
Während der Aufführung kreiert Ausstattungsassistent Hossam Souda aus seinem persönlichen Fundus ein neues Kunstwerk, das einer Person aus dem Publikum als Geschenk übergeben und somit weiterleben wird.

PS: Eine Lösung zur Stromerzeugung ist noch in Arbeit.


Foto © NASA/GSFC/Arizona State University

Termine und Besetzung

Juni 2022

  • Fr, 24.06.2022, 22.00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass im Schauspiel in der Regel weitere Vorstellungstermine in Planung sind.


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.