Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > 60 Jahre Anwerbeabkommen – Ein Leben

Schauspiel

60 Jahre An­wer­be­ab­kom­men – Ein Leben

mit Abdurrahman Gümrükçü

Samstag, 30.10.2021

16.30 Uhr

Vorstellung

Eintritt frei

Im Rahmen von Kein Schlussstrich!

Schauspielhaus

kein schlussstrich

Es war eine leise, pragmatische Vereinbarung – mit ungeahnten und bis heute prägenden Folgen für die deutsche Gesellschaft: In einem zweiseitigen Dokument, deutlich kürzer als jeder Arbeitsvertrag, regelte das Auswärtige Amt in Bonn mit der türkischen Botschaft am 30. Oktober 1961 die Entsendung von Arbeitskräften aus der Türkei nach Deutschland. Abdurrahman Gümrükçü kam damals als junger Mann als einer der ersten Anwerber in die Nürnberger Region - und blieb. Heute engagiert er sich ehrenamtlich in verschiedenen Einrichtungen u.a. auch politisch und ist dadurch zu einem "Brückenbauer" für viele Kulturen geworden. Gerne hält er Vorträge bei denen er mit privaten Fotos seine Geschichte erzählt. Anlässlich des Jahrestages kommt er ins Staatstheater, erzählt und beantwortet Ihre Fragen. Moderiert wird der Abend von Schauspieldirektor Jan Philipp Gloger.

kein-schlussstrich

Alle Veranstaltungen zu Kein Schlussstrich! in Nürnberg

Termine und Besetzung

Oktober 2021

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass im Schauspiel in der Regel weitere Vorstellungstermine in Planung sind.


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.