Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > 250 Jahre Beethoven

Konzert

250 Jahre Beet­ho­ven

8. Kammerkonzert mit Werken von Beethoven

Sonntag, 04.10.2020

11:00 Uhr

Opernhaus

beethoven

Alles Beethoven: Von der Mandoline bis zum berühmten Septett!

Sextett Es-Dur op. 71 für 2 Klarinetten, 2 Fagotte & 2 Hörner
Raritäten für Mandoline und Klavier
Ausgewählte Lieder Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur op. 20

Auch 250 Jahre nach Beethovens Geburt strahlt sein musikalisches Schaffen ungebrochen bis in unsere Gegenwart. Als Perfektionist, Philosoph und Revolutionär war er der wichtigste Wegbereiter der Romantik und Erbauer einer Tonsprache, die in ihrer Dichte und Tiefe einzigartig ist. Wir erweisen dem Genie die Ehre mit einem Streifzug durch sein kammermusikalisches Schaffen, darunter sein berühmtes Septett op. 20.Die Sopranistin Julia Grüter, Konzertmeister Sebastian Casleanu und Mitglieder der Staatsphilharmonie gestalten diese Hommage an den Komponisten, dessen Denkmal bis 1937 vor dem Opernhaus stand.

Termine und Besetzung

Besetzung am 04. Oktober 2020

Sopran

Violine, Konzertmeister

Oktober 2020

  • So., 04.10.2020, 11:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Ihr Wunschtermin ist dabei, aber noch nicht im Vorverkauf? Kein Problem, Sie können Ihre Karten vormerken lassen!

Die Kolleg*innen der Theaterkasse werden Sie dann entsprechend kontaktieren.

Nennen Sie uns dafür einfach den gewünschten Termin:

per E-Mail: info@staatstheater-nuernberg.de
oder telefonisch unter +49-(0)180 / 1-344-276
(Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min)

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung