Staatstheater Nürnberg

Oper

Lieder im Gluck

Sonntag, 08.03.2020

20.00 - 21.30 Uhr

Liederabend

Half a teaspoon salt

Gluck-Saal

Werke von Alban Berg, Leonard Bernstein, William Bolcom, Libby Larsen und Francis Poulenc

Singen Sie in der Küche? Die Sopranistin Andromahi Raptis – dem Nürnberger Publikum unter anderem als Despina in „Così fan tutte“ und Maria in „West Side Story“ gut bekannt – tut es manchmal. Einige passende Lieder bringt sie mit in den Gluck-Saal, zum Beispiel Leonard Bernsteins Hommage an die französische Kochkunst, aber auch Francis Poulencs verschmitzt-melancholische „Fiançailles pour rire“, Alban Bergs „Sieben frühe Lieder“ und Libby Larsens Kompositionen über die letzten Worte der Ehefrauen des berüchtigten Heinrich VIII. von England. Von nachdenklich bis heiter, von klassisch bis Musical-beschwingt laden Andromahi Raptis und ihre Klavierpartnerin Oresta Cybriwsky das Publikum zu einer vergnüglichen und sehr abwechslungsreichen Entdeckungstour ein. An Salz und Pfeffer wird es nicht fehlen!

Gluck-Saal c MatthiasDengler DSF3217

Foto © Matthias Dengler

Termine und Besetzung

Besetzung am 08.03.2020

November 2019

März 2020

  • So, 08.03.2020, 20.00 Uhr

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.