Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Archiv > Spielzeit 19/20 > Spielplan 19/20 > Hänsel und Gretel

Oper

Hänsel und Gretel

Vesperkirche

Sonntag, 19.01.2020

17:00 Uhr

Eintritt frei

Gustav-Adolf-Gedächtniskirche

Märchen mag man immer hören – nicht nur zur Weihnachtszeit. Musikerinnen der Orchesterakademie der Staatsphilharmonie Nürnberg haben sich für ihr Konzert in der Vesperkirche für „Hänsel und Gretel“ entschieden. Zur Musik aus der bekannten Oper von Engelbert Humperdinck – bearbeitet für Instrumentalensemble – wird die Geschichte von der Hexe Rosine Leckermaul und den beiden mutigen Geschwistern, die sich im Wald verirrt haben, spannend erzählt – eine Märchenstunde nicht nur für die Kleinen.

Mit Musiker
innen der Orchesterakademie der Staatsphilharmonie Nürnberg und Adeline Schebesch (Erzählerin)

Termine und Besetzung

Januar 2020

  • So., 19.01.2020, 17:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Ihr Wunschtermin ist dabei, aber noch nicht im Vorverkauf? Kein Problem, Sie können Ihre Karten vormerken lassen!

Die Kolleg*innen der Theaterkasse werden Sie dann entsprechend kontaktieren.

Nennen Sie uns dafür einfach den gewünschten Termin:

per E-Mail: info@staatstheater-nuernberg.de
oder telefonisch unter +49-(0)180 / 1-344-276
(Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min)

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung