Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Festival panoptikum - Das verrückte Wohnzimmer (5+)

Fes­ti­val pan­op­ti­kum - Das ver­rück­te Wohn­zim­mer (5+)

Junges Theater Regensburg

Donnerstag, 06.02.2020

11:00 - 11:45 Uhr

3. Etage

Das verrueckte Wohnzimmer

Im Rahmen des Festivals panoptikum

Schauspiel von Vincent Lagasse (Deutsche Fassung: Christina Weber)

Das Wohnzimmer von Madame Lucie ist heute besonders verrückt: Die Deckenleuchte senkt sich von allein, Bücher fallen aus dem Regal, Schubladen gehen auf und zu. Es ist wie verhext. Dann klingelt es auch noch an der Tür. Doch Madame Lucie, die seit dem Tod ihres Mannes zurückgezogen lebt, spricht nicht mit Fremden, das bringt nur Ärger. Als Monsieur Anatol, der neue Nachbar, jedoch berichtet, dass in seiner Wohnung seltsame Dinge passieren, ganz so wie bei Madame Lucie, beschließen die beiden, der Sache gemeinsam auf den Grund zu gehen.

Weitere Informationen zum Festival panoptikum

Beschreibung

„Das verrückte Wohnzimmer“ greift auf humorvolle Weise das Thema „Einsamkeit“ auf und erzählt für Jung und Alt die witzige Geschichte einer schrulligen alten Dame, die statt einer Tasse Tee einen neuen Freund bekommt.

„Bunte Streiche im Kampf gegen Einsamkeit – ‚Das verrückte Wohnzimmer‘ feiert eine fulminante Premiere im Jungen Theater“, Rundschau.

Inszenierung: Maria-Elena Hackbarth
Bühne und Kostüm: Britta Langanke
Musik: Christian Kuzio
Licht: Leo Göbl
Dramaturgie: Agnes Gerstenberg
Theaterpädagogik: Lisa Hörmann
Mit: Marianna McAven & Marcel Klein

Foto(s) © Christina Iberl

Termine und Besetzung

Februar 2020

Zusätzliche Informationen

Ihr Wunschtermin ist dabei, aber noch nicht im Vorverkauf? Kein Problem, Sie können Ihre Karten vormerken lassen!

Die Kolleg*innen der Theaterkasse werden Sie dann entsprechend kontaktieren.

Nennen Sie uns dafür einfach den gewünschten Termin:

per E-Mail: info@staatstheater-nuernberg.de
oder telefonisch unter +49-(0)180 / 1-344-276
(Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min)

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung