Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Archiv > Spielzeit 19/20 > Spielplan 19/20 > 3. Etage Outdoor: Wiener Melange

Konzert

3. Etage Out­door: Wiener Me­lan­ge

Mehr als Walzer: Musik von Strauß und Mahler bis Lehàr

Samstag, 04.07.2020

17.00 - 18.00 Uhr

Schauspielhaus Vorplatz

3 Etage Outdoor

Die Mischung macht‘s: Das gilt sowohl für die titelgebende österreichische Kaffeespezialität, als auch für unser Konzert: Feine Wiener Kaffeehaus-Musik mit unvergesslichen Melodien von Fritz Kreisler, Franz Lehár und natürlich Johann Strauß werden ebenso geboten wie das Klavierquartett von Gustav Mahler: ein lange verschollenes Jugendwerk, ein einziger genialer Ohrwurm!

Mit: Jessica Hartlieb (Violine), Sebastian Rocholl (Viola), Arita Kwon (Violoncello), Susanne Block-Strohbach (Flöte), Christian Reuter (Klavier und Moderation)
Musikalische Leitung: Christian Reuter

Termine und Besetzung

Besetzung am 04.07.2020

Juli 2020

  • Sa, 04.07.2020, 17.00 Uhr

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.