Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > SCHAU 2 - Gefühlslabor

SCHAU 2 - Ge­fühls­la­bor

Seele und Gefühle eines Mädchens in der Warteschleife

Regie/Bühne/Kostüme/ Stückentwicklung: Andra-Maria Jebelean

Samstag, 13.07.2019

20:00 Uhr

3. Etage

01 Gefuehlslabor c Ingo-Schweiger

Eine Produktion des Samstagsklubs 1

Aus der intensiven Auseinandersetzung der vierzehn Teilnehmerinnen des Samstagsklubs 1 am Staatstheater Nürnberg mit Werken des Künstlers KP Brehmer aus der Ausstellung Kunst ≠ Propaganda ist ein direktes, schrilles, politisches und stellenweise leise berührendes Gefühlslabor entstanden, in dem persönliche Geschichten und aktuelle Lebens- und Gefühlswelten auf der Bühne erzählt und in Szene gesetzt werden. Menschliche Empfindungen und Erfahrungen werden in Farbskalen und Diagrammen registriert und szenisch mit Hilfe von sprachlichen, musikalischen und tänzerischen Elementen veräußert. In einem freien Spiel der Assoziationen öffnet sich für die Zuschauerinnen ein Raum zum Erleben eigener Gefühle.

Es spielen: Benigna Munsi, Christina Lemok, Diana Hampel, Edgar Shavinyan, Julian Meister, Kiendrim Emini, Lena Wachter, Mareike Drescher, Anastasia Sytnik, Nick Unbehaun, Sarah Reitmeier, Svenja Plannerer, Yasmin Biehler

Team

Regie/Bühne/Kostüme/ Stückentwicklung

Museumspädagogik

Dramaturgie

Zwölftonmusik

Choreografie/Ton-/Foto und Videoaufnahmen

Termine und Besetzung

Juli 2019

Zusätzliche Informationen

Ihr Wunschtermin ist dabei, aber noch nicht im Vorverkauf? Kein Problem, Sie können Ihre Karten vormerken lassen!

Die Kolleg*innen der Theaterkasse werden Sie dann entsprechend kontaktieren.

Nennen Sie uns dafür einfach den gewünschten Termin:

per E-Mail: info@staatstheater.nuernberg.de
oder telefonisch unter +49-(0)180 / 1-344-276
(Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min)

Fotos
Foto(s) © Ingo Schweiger

> Spielplan

Nach oben