Staatstheater Nürnberg

Oper

Ulrich All­rog­gen

Ulrich Allroggen

Schauspieler*in (Gast)

Schauspieler

Ulrich Allroggen absolvierte seine Ausbildung für Schauspiel und Musical an der Schauspielschule Bühnenstudio Hamburg. Anschließend war er u.a. als Enjolras in „Les Misérables“ (Duisburg), als Simon Stride in „Jekyll & Hyde“ (Bremen) sowie als Leopold in „Mozart!“ (Hamburg) zu erleben und verkörperte Hauptrollen wie Sky Masterson in „Guys and Dolls“, den Petrucchio in „Kiss me, Kate“ (Staatsoper Hannover) und den Higgins in „My Fair Lady“ (Hamburg). In Hamburg war er als Bill, Harry und Sam in der deutschsprachigen Erstaufführung von „Mamma Mia!“ zu sehen, als Kapitän und Axel Staudach der Uraufführung von „Ich war noch niemals in New York“ sowie als Scar in „Der König der Löwen“. Er spielte den Oberon im „Sommernachtstraum“, den Hochstapler Baron Laborde („Aus der Luft gegriffen“) und in „Der Tod und das Mädchen“ den Dr. Roberto Miranda.

Seit 2013 ist der Schauspieler und Sänger auch im Filmbereich aktiv sowie als Dozent für Sprache, Schauspiel und Musical. Seine Leidenschaft gilt dabei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Das Engagement für „Bodyguard“ am Ronacher führte Ulrich Allroggen 2018 nach Wien, wo er seitdem lebt und im Februar in der österreichischen Erstaufführung von „Aspekts of Love“ mitgewirkt hat.

Foto © Philipp Dietrich

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung