Staatstheater Nürnberg

Schauspiel

Si­byl­le Wallum

Bühne / Kostüm

Kostümbildnerin

Sibylle Wallum studierte Bühnen- und Kostümbild am Central Saint Martins College of Art and Design in London. Von 2011 bis 2013 war sie Kostümassistentin am Thalia Theater Hamburg, wo zahlreiche eigene Kostümbilder entstanden, unter anderem in Zusammenarbeiten mit Regisseur*innen wie Friederike Harmstorff und Anton Kurt Krause. Außerdem assistierte sie Frida Parmeggiani bei Robert Wilsons „Johannespassion“ am Théâtre du Châtelet in Paris und erarbeitete zusammen mit Victoria Behr Kostüme für „La Bohème“ am Muziektheater Amsterdam und für die English National Opera in London. 2010 wurde sie mit dem 5. Europäischen Opernregiepreis ausgezeichnet und für den Linbury Prize for Stage Design am National Theatre in London nominiert. Eigene Kostümarbeiten mit der Regisseurin Anne Lenk entstanden am Residenztheater München, am Thalia Theater Hamburg und am Deutschen Theater in Berlin. Zudem arbeitet sie für das Staatsschauspiel Dresden, das Stadttheater Bern, das Musiktheater Kopenhagen, das Southwark Playhouse London sowie kontinuierlich für das Internationale Sommerfestival Kampnagel in Hamburg.

> Spielplan

Nach oben