Staatstheater Nürnberg

Oper

Sa­man­tha Turton

Samantha Turton

Musical-Darsteller*in

Musical-Darstellerin

Samantha wurde in England geboren und schloss ihre Theater Dance Ausbildung am London Studio Centre im Jahr 2006 ab. Im Jahr darauf kam sie zum ersten Mal nach Deutschland, um in der Kölner Produktion von „We Will Rock You“ auf der Bühne zu stehen. In Bad Hersfeld gastierte sie als Graziella in Mathias Davids Inszenierung von „West Side Story“ und in Gil Mehmert’s Inszenierung von „Hair”. Sie war dort auch als Dance Captain/Ensemble in Stefan Huber's „Kiss Me, Kate“ und „Titanic“ tätig – beides choreografiert vom Melissa King. In Stuttgart und Berlin war sie bei „Tanz der Vampire“ als Assistant Dance Captain und Cover Rote Stiefel /Nightmare Solos zu sehen. In Berlin stand sie als Swing und Assistant Dance Captain in „Hinterm Horizont auf der Bühne“. In Österreich hat sie bei „Carousel“ an der Grazer Oper gespielt und durfte ein Jahr lang in Wien als Swing in Disney's & Cameron Mackintosh’s „Mary Poppins” auftreten. Sie hat in Nürnberg sowie im Landestheater Linz, bei „Singin' In the Rain“ mitgespielt, inszeniert und choreografiert von Melissa King. Am Theater St. Gallen gastierte sie als Hunyak in „Chicago“, Graziella/Dance Captain in „West Side Story“ und Ensemble/Dance Captain in Ullrich Wiggers' und Jonathan Huor's Neuinszenierung von „Tanz der Vampire“. Am Gärtnerplatz Theater, München, war sie Dance Captain in Gil Mehmert's Inszenierung von „Priscilla“. An der Comödie Dresden hat sie die Rolle von Maggiebei der Uraufführung von Katja Wolff & Jörn-Felix Alts „Go Trabi Go” gespielt und übernahm die Position des Dance Captain. Auch als choreografische Assistentin von Melissa King war sie am Theater St. Gallen für „West Side Story“, am Theater Dortmund für „Hairspray“ und zuletzt in Nürnberg für „West Side Story” tätig.

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.