Staatstheater Nürnberg

Oper

Mei­mou­na Coffi

Meimouna Coffi

Musical-Darsteller*in

Musical-Darstellerin

Meimouna Coffi ist eine deutsch-beninische Tänzerin und Sängerin. Ihre Ausbildung zur Bühnentänzerin absolvierte sie bei Codarts in Rotterdam. Danach wurde sie Mitglied der Rotterdamse Dansgroep unter der Leitung von Ton Simmons, bevor es sie nach Paris verschlug. Dort arbeitete sie unter anderen mit dem ivorischen Choreographen Georges Momboyes sowie in Musical Produktionen von Luc Plamandon oder Jérôme Savary. Zurück in Deutschland, widmete sie sich wieder der Modernen Tanzszene zu und erschien mehrmals als Gast in verschieden Theatern wie z. B. dem Staatstheater Kassel unter der Leitung von Johannes Wieland. Der Gesang wird jedoch parallel immer mehr zu ihrem zweiten Standbein, so dass sie sich nach zwei Engagements als Sängerin am Theater Basel, mehr und mehr dem Musical widmet. Seitdem war sie in unterschiedlichen Produktionen zu sehen wie z.B. bei „West Side Story“ an der Oper Leipzig, im Landestheater Linz bei „Hairspray“, mit der Landgraf Tourneeproduktion „Motown-Die Legende“ , in Bernstein’s „ Mass“ im Mozarteum Salzburg oder zuletzt bei „Vincent Van Gogh“ beim Musical Frühling Gmunden.

In dieser Spielzeit

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.