Staatstheater Nürnberg

Schauspiel

Marie Nest

Marie Nest

Schauspieler*in (Gast)

Schauspielerin

Geboren 1993 in Bochum, wuchs die gebürtige Deutsch-Französin Marie Nest in der Schweiz und in Berlin auf. Bis 2015 studierte sie am Cours Florent in Paris. Bereits vor ihrer Ausbildung spielte sie am Burgtheater Wien und an den Wuppertaler Bühnen. Von 2015 bis 2018 war sie festes Ensemblemitglied am ETA Hoffmann Theater Bamberg. Dort arbeitete sie unter anderem mit Niklas Ritter, Hannes Weiler, Cilli Drexel, Stephan Otteni und Susi Weber. Mit der Uraufführung EUROPA VERTEIDIGEN von Konstantin Küspert (Regie: Cilli Drexel) gewann sie 2017 den Günter-Rühle-Preis sowie den Publikumspreis bei den Mülheimer Theatertagen. Seit der Spielzeit 2018/2019 arbeitet Marie Nest als freischaffende Schauspielerin.

> Spielplan

Nach oben