Staatstheater Nürnberg

Konzert

Marie Er­le­wein

Marie Erlewein

Tänzer*in (Gast)

Tänzerin

Marie Erlewein wurde 1990 in Dresden geboren und sammelte frühkindliche Tanzerfahrungen an verschiedenen Schulen im Stuttgarter Raum. Nach dem Abitur kam sie für ihr Studium in Theaterwissenschaften und Germanistik an der Friedrich-Alexander-Universität nach Erlangen. Gleichzeitig wechselte sie für ihre tänzerische Fortbildung an die Tanzwerkstatt Nürnberg unter der Leitung von Ingo Schweiger. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Masterstudiums in Theaterpädagogik an der FAU 2017, wurde sie als Theaterpädagogin am Theater Salz+Pfeffer angestellt. Seit nunmehr 9 Jahren ist sie zudem freiberuflich als Tänzerin in diversen Produktionen von „Das Tanzwerk“ tätig. Als Mitglied des „Tanzwerks Vertikal“ war sie unter anderem beim 20-jährigen Jubiläum des Kunsthauses Bregenz (2017), bei Boulevard Babel in der Nürnberger Südstadt (2018) sowie beim Figurentheater Festival in Fürth (2019) zu sehen. Mit dem Kinderkonzert „Nussknacker“ ist sie nach der Zusammenarbeit mit der Sparte PLUS an der Blauen Nacht 2019 zum zweiten Mal beim Staatstheaters Nürnberg tätig.

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.