Staatstheater Nürnberg

Oper

Leon de Graaf

Musical-Darsteller*in

Musical-Darsteller

Leon absolvierte seine Musicalausbildung am Lucia Marthas Institute for Performing Arts in Amsterdam (NL). 2014 erwarb er den Bachelor Degree in Performing Arts und den Bachelor Degree Teacher in Dance. Einen Teil seines Studiums absolvierte er an der University of Music and Drama in Göteburg, Schweden. Leon hatte u.a. Gesangunterricht bei Edward Hoepelman und Stephanie Tschöppe und spezialisierte sich während seines Studiums auf Musicalttheater, Fosse-Stil und Stepptanz.

Er trat in der niederländischen Tournee von „Jeans – Wings of Dreams“ auf, war im Ensemble sowie als Cover Tony und Dance Captain Assistent bei „Billy Elliot“ (Scheveningen) zu sehen und als Swing und Dance Captain Assistent in „Evita“ (VBW Wien). Leon spielte Lyle in „Footloose“ (Amstetten), Mike Costa und Cover Paul in „A Corus Line“ (Tournee Niederlande), als Swing in „Billy Elliot“ (UK-Tournee) und Jimmy 1 in „Grand Hotel“ (Baden).

Seit Oktober 2017 spielt Leon im Ensemble sowie als Cover Jago und Cover Omar in Disneys „Aladdin“ (Hamburg und Stuttgart). Seit November 2018 ist er parallel auch als Mr. Zlutoslavsky und im Ensemble in „Ein Amerikaner in Paris“(Landestheater Linz) zu sehen. Mehrfach unterstützte er als Co-Choreograf oder Assistent des Choreografen bei der Entwicklung der Tanzszenen in Musicals, wie zum Beispiel „Evita“, „A Chorus Line“ und „Grand Hotel“.

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.