Staatstheater Nürnberg

Schauspiel

Julia Kurz­weg

Bühne / Kostüm

Bühnen- und Kostümbilderin

Bühnen- und Kostümbildnerin Julia Kurzweg, geboren in Leipzig und aufgewachsen in Potsdam, studierte nach einer Ausbildung zur Kostümschneiderin in den Filmstudios Potsdam Babelsberg, Bühnen- und Kostümbild an der Kunstuniversität Mozarteum Salzburg und der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Drei Jahre war sie als Bühnen- und Kostümbildassistentin am Deutschen Theater Berlin engagiert, wo sie ebenfalls eigene Bühnen- und Kostümbilder entwarf. Sie arbeitete als Bühnen- und Kostümbildnerin u.a. an folgenden Theatern: Münchner Kammerspiele, Schauspiel Frankfurt, Staatsschauspiel Dresden, Théâtre National Wallonie-Bruxelles, Schauspiel Stuttgart, Schauspielhaus Bochum, Theater Bonn, Schauspielhaus Graz, Nationaltheater Mannheim, Schauspielhaus Wien, Volksbühne Berlin, Staatstheater Mainz, Konzert Theater Bern, Schaubühne Berlin. Sie arbeitete u.a. mit den Regisseur*innen Volker Lösch, Maria Victoria Linke, Cordula Däuper, Christoph Mehler, Sabine Auf der Heyde, Andreas Kriegenburg. Eine besonders intensive Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Regisseur Jan-Christoph Gockel. Neben ihrer Arbeit am Theater gestaltete sie das Set- und Kostümdesign für verschiedene Filmproduktionen.

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.