Staatstheater Nürnberg

Ballett

Joost Ca­bo­ort

Joost Caboort

Licht-Design

Lichtdesigner

Joop Caboort wurde 1944 in Den Haag in eine Theaterfamilie geboren und begann 1965 zumächst als auszubildender Elektriker am Nederlands Dans Theater (NDT). Von 1970 bis 1995 war er Technischer Direktor des NDT. 1970 wurde er auch Hausbeleuchtungsdesigner der Compagnie und hat seitdem rund 600 Werke entworfen, darunter Ballette von Hans van Manen, Jiri Kylián, Nacho Duato, Jennifer Muller, Louis Falco, Glen Tetley, Maurice Béjart, Nils Christe u. a. Caboort arbeitete auch in enger Zusammenarbeit mit den Bühnenbildnern Jean-Paul Vroom, Keso Dekker, William Katz, Walter Nobbe, Nadine Bayliss, John F. Macfarlane, Michael Simon und vielen anderen. Caboort hat in über 100 Theatern und Opernhäusern auf der ganzen Welt gearbeitet, darunter am Royal Opera House Covent Garden in London, an der Opéra de Paris, an der Wiener Staatsoper, beim Bayerische Staatsballett in München und am Metropolitan Opera House in New York. 1995 gründete Joop Caboort sein eigenes Büro für Lichtdesign & Theaterberatung und arbeitet seitdem freiberuflich. Joop Caboort ist Dozent am Grafischen Lyzeum in Rotterdam zum Themenbereich Theatertechnik.

> Spielplan

Nach oben