Staatstheater Nürnberg

Ballett

Jay Ariës

Jay Ariës

Ensemble

Tänzer

Jay Ariës wurde in Den Haag (Niederlanden) geboren und studierte ab 2015 im Bachelor of Contemporary Dance an der ZhdK in Zürich, wo er 2018 sein Studium abschloss. Er tanzte u. a. in Choreografien von Ohad Naharin, Crystal Pite, Paul Lightfoot & Sol León, Marco Goecke, Regina van Berkel, Sharon Eyal, Yuki Mori und Felix Landerer. In der Spielzeit 2017/2018 war er als Eleve in der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern (Dir.: Estefania Miranda) tätig, 2018/2019 in einem Festengagement am Theater St. Gallen (Dir.: Beate Vollack), bevor er im Anschluss an einen Sommer-Intensivkurs am Nederlands Dans Theater 2 (Dir.: Paul Lightfoot) für die Spielzeit 2019/2020 einen Praktikumsplatz erhielt. In der darauffolgenden Saison tanzte er für die spanische Compagnie „Metamorphosis Dance“ in Madrid. Ab 2021/22 ist Jay Ariës Compagnie-Mitglied des Staatstheater Nürnberg Balletts.

Foto © Julia Puder

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben