Staatstheater Nürnberg

Oper

Gyu­seong Lee*

Gyuseong  Lee*

Opernstudio

Chorassistent/Korrepetitor im Internationalen Opernstudio

Der südkoreanische Dirigent Gyuseong Lee studierte Dirigieren und Chorleitung in Seoul und Nürnberg bei Prof. Hun-Jeong Lim, Prof. Guido Johannes Rumstadt und Prof. Alfons Brandl. Er besuchte Meisterkurse u.a. bei Mark Gibson, Klaus Arp, Frederick Burstedt, Jean-Bernard Matter, Rüdiger Bohn, Thomas Lausmann und Si-Yeon Seong. Gyuseong Lee dirigierte zahlreiche Orchester, darunter: die Staatsphilharmonie Nürnberg, die Bad Reichenhaller Philharmonie, das Westbömisches Symphonieorchester Marienbad, das Kurpfälzisches Kammer Orchester Mannheim und die Gyunggi Philharmonie in Suwon. Seit 2018 assistiert er beim Hans-Sachs-Chor Nürnberg und seit 2019 ist er als Chorassistent/Korrepetitor im Internationalen Opernstudio des Staatstheater Nürnberg engagiert.

Foto © Ludwig Olah

> Spielplan

Nach oben