Staatstheater Nürnberg
Home > What's On > Archive > 19/20 Season > 19/20 Programme > Faszination Theater

Opera   

Fas­zi­na­ti­on Thea­ter

Familienführung im Opernhaus

Sunday, 08/03/2020

11.00 AM - 12.30 PM

Opernhaus

Führungen Opernhaus

Fliegende Tänzerinnen, unsichtbare Musikerinnen, bis unter die Decke gestapelte Prinzessinnenkleider und Räuberhüte, tausende Perücken und falsche Schnurrbärte: Das alles und noch so viel mehr versteckt sich hinter der Fassade des Staatstheaters. Aber was genau ist Theater eigentlich und was passiert alles auf, über und neben der Bühne? Diesen Fragen wollen wir gemeinsam auf den Grund gehen und in einem Rundgang mit großen und kleinen Theaterbegeisterten zeigen, was die Faszination des Theaters ausmacht.

Treffpunkt für die Führungen ist die Kassenhalle im Opernhaus.

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl empfehlen wir einen Kartenkauf vorab.

Die öffentlichen Führungen sind nicht barrierefrei. Für weitere Informationen zu individuellen barrierefreien Führungen wenden Sie sich bitte an fuehrungen@staatstheater-nuernberg.de oder die Staatstheater-Hotline: 0180-1-344-276 (Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min).

> What's On

> Digitaler Fundus

Top

This site uses third-party website tracking technologies in order to provide and improve its services and display advertisements relating to the interests of its users. Some of the third-party providers transfer data to servers in the United States, which may be associated with increased risk. Details can be found in the relevant cookie settings and in the privacy notice. Your consent is voluntary. You can change your cookie settings at any time.

Further information Data protection Imprint

These cookies are indispensable for the functioning of our website. They are automatically deleted when you close your browser or after a period of inactivity (24 hours).

These cookies collect information on how you use our website. They do not store any information that allows the user to be identified. Statistical data is deleted either automatically within 30 days or after evaluation has been completed, whichever period is longer.