Tamara Pascual

Musicaldarstellerin 
Tamara Pascual
Tamara Pascual studiert seit März 2015 Musical an der Theaterakademie August Everding München. Schon als Kind nahm sie Ballettunterricht, später tanzte sie zusätzlich intensiv Jazz- und Moderndance. 2013 war sie Bundespreisträgerin bei „Jugend musiziert“ im Bereich Pop Gesang und 2016 Finalistin des Bundesgesangswettbewerbs in Berlin.In ihrem ersten Studienjahr war sie als Tribe-Mitglied in der „Hair“-Produktion des Staatstheaters am Gärtnerplatz (Regie: Gil Mehmert, Choreographie: Melissa King) zu sehen. Im November 2016 stand sie in dem Musical „Big Fish“ (Regie: Andreas Gergen, Choreographie: Danny Costello) als Friseuse im Prinzregententheater auf der Bühne. 2017 war sie als Glinda in „Der Zauberer von Oss“ (Regie: Anatol Preissler) und als Isabella Andreini in „Die Glorreichen“ (Regie: Frieder Kranz, Choreografien: Timo Radünz) zu sehen.

Website

In dieser Spielzeit:

The Lights of Broadway - Musical-Revue: (Musicalensemble)