Susanne Rüßmann

2. Violine 
Susanne Rüßmann
Was lieben Sie am meisten an Ihrem Beruf?
An meinem Beruf liebe ich am meisten die Abwechslung. Es wird nie eintönig. Man lernt immer wieder neue Stücke aus allen möglichen Epochen kennen.

Seit wann gehören Sie unserem Orchester an?
Ich bin seit 1992 Mitglied der Staatsphilharmonie Nürnberg.

Haben Sie einen Lieblingskomponisten oder ein Lieblingsstück? Und was macht das Besondere aus?
Meine Lieblingsoper ist “Tosca“ von Giaccomo Puccini. Es ist einfach genial und wunderschön, wie Puccini Gefühle wie Leidenschaft, Eifersucht, Liebe, Machtbesessenheit, Hoffnung und Verzweiflung in Musik umgesetzt hat.


Foto © Ludwig Olah

Website

In dieser Spielzeit: