Jörg Stasiewicz

Kontrafagott 
Jörg Stasiewicz
Wie hat Ihr Instrument zu Ihnen gefunden?
Da mich tiefe Töne schon immer fasziniert haben, ist das Kontrafagott genau das richtige Instrument für mich.

Was lieben Sie am meisten an Ihrem Beruf?
Ein Akkord oder eine Harmonie ohne ein solides Fundament aus den Tiefen des Tonregisters, ist etwas Unvollkommenes.

Haben Sie einen Lieblingsspruch oder ein Lebensmotto?
Hier noch ein kurzer Gedanke des Komponisten Erwin Schulhoff: „Der göttliche Funke kann, wie in einer Leberwurst, auch in einem Kontrafagott vorhanden sein...“ (Kleiner Auszug aus dem Vorwort zu seinem Stück „Baßnachtigall“)


Foto © Ludwig Olah

Website

In dieser Spielzeit: