panoptikum: Astons Steine

Samstag, 27.01.2018 um 14:00 Uhr, BlueBox
weitere Informationen:
nach Lotta Geffenblad
Weitere Infos & Karten oder unter 0911-4334618 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Es ist eine Geschichte über einen kleinen Hund, der am liebsten auf alle Steine, die er finden kann, aufpassen möchte. Einige von ihnen sind groß, andere eher klein. Manch einer ist traurig und ein anderer zittert vor Kälte - und allesamt sind sie nach Meinung des kleinen Hundes pflegebedürftig.
Diese Geschichte handelt davon, wie leicht es ist zu lieben und von der Fähigkeit, die kleinen Dinge im Leben wahrzunehmen und wertzuschätzen - selbst einen unscheinbaren Stein.
Für ein Kind ist es einfach zu lieben und bereit zu sein, sich in andere einzufühlen. Denn für sie gibt es keinen Grund, das nicht zu tun. Wir Erwachsenen hingegen können uns gewöhnlich nur noch daran erinnern, wie leicht es einst war...

"Exquisit und herzerwärmend." (Svenska Dagbladet) ... [mehr]

Besetzung

Für diese Produktion liegen keine Besetzungsdaten vor.