Staatstheater Nürnberg

Schauspiel

Cleo Nie­mey­er

Cleo Niemeyer

Bühne / Kostüm

Bühnen- und Kostümbildnerin

Geboren in Duisburg. Sie studierte an der HfBK Dresden Bühnen- und Kostümbild. Nach ihrem Diplom 2011 machte sie ihren Abschluss 2013 als Meisterschülerin von Barbara Ehnes. Bereits während des Studiums zeichnete Cleo Niemeyer als Bühnen- und Kostümbildnerin für verschiedene Schauspiel-, Opern- und Tanzproduktionen u. a. am Festspielhaus Hellerau, am Kleinen Haus des Staatsschauspiel Dresden und am Schauspiel Chemnitz verantwortlich. 2013 arbeitete sie an der Ausstattung für das Schauspielhaus Wien im Rahmen der Wiener Festwochen mit. Von 2013 bis 2015 war sie am Maxim Gorki Theater Berlin als Bühnenbildassistentin engagiert. In dieser Zeit realisierte sie dort auch eigene Arbeiten. Seit 2015 ist Cleo Niemeyer als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Ihre Arbeit führte sie u.a. ans Staatstheater Cottbus, Schauspiel Leipzig, Theater Bielefeld, Konzerttheater Bern, Maxim Gorki Theater Berlin, Staatstheater Hannover, Hessisches Landestheater Marburg und ans Schauspiel Chemnitz. Dabei arbeitete Sie mit Register*innen wie Mizgin Bilmen, Matthias Huber, Branko Janack, Sasha Marianna Salzmann und Paul Spittler zusammen.

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.