Staatstheater Nürnberg
Home > Service > Jobs > Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung (m/w/d)

Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung (m/w/d)

Wir sind eines der großen Mehr-Sparten-Theater in Deutschland mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und rund 650 Veranstaltungen pro Spielzeit in den Bereichen Oper, Ballett, Schauspiel und Konzert in Nürnberg sowie mit nationalen und internationalen Gastspielen. Wir suchen ab der Spielzeit 2019/2020 eine/n


Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung (m/w/d)



Sie unterstützen die Sängerinnen und Sänger in ihren Vorbereitungen der Neuproduktionen und Wiederaufnahmen im Musiktheater.

Sie spielen oder leiten szenische Proben, begleiten Vorsingen und Orchesterprobespiele, richten Orchesternotenmaterial ein, übernehmen das Spielen von Tasteninstrumenten im Orchester und dirigieren Bühnenmusiken bei Vorstellungen im Musiktheater, Ballett und Konzert.

Bei nachgewiesener Eignung übernehmen Sie außerdem die musikalische Leitung einzelner Vorstellungen und Konzerte nach Absprache.

Sie besitzen eine entsprechende Ausbildung mit sehr guten pianistischen Fähigkeiten und verfügen über einschlägige Berufserfahrung. Sie haben Interesse an den vielseitigen Anforderungen unseres Bühnenbetriebs.

Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem modernen Theaterbetrieb in einem Vertragsverhältnis nach dem NV Bühne SR Solo mit einer angemessenen Vergütung.

Die Probespieltermine finden noch in dieser Spielzeit statt. Benötigen Sie vorab noch weitere Informationen, erreichen Sie die Persönliche Referentin der GMDin, Frau Doskal, unter Telefon 09 11/2 31-35 07.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen vorrangig per Mail (bis max. 5 MB, nur pdf.Dateien) bitte bis zum 28.06.2019 an:
anastasia.doskal@staatstheater.nuernberg.de

oder an:
Stiftung Staatstheater Nürnberg
Anastasia Doskal
Richard-Wagner-Platz 2 - 10
90443 Nürnberg

Bitte senden Sie nur Kopien ein, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann. Reisekosten und sonstige Spesen zu den Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit

Jetzt Karten bestellen:

Gleich online oder unter unserer Ticket-Hotline:

0180-1-344-276

(Festnetz 3,9 ct/Min, Mobilfunk bis 42 ct/Min)

Folgen Sie uns auch im Social Web:

Und bleiben Sie immer informiert:

> Spielplan

Nach oben