Aktuelles

 

09.05.2017
Wagner auf Beats

Phil&Chill-Konzert der Staatsphilharmonie im Festsaal Künstlerhaus

Wagner und Beats, kann das gutgehen? Die Staatsphilharmonie Nürnberg wagt den Spagat bei ihrem nächsten "Phil&Chill"- Konzert und zieht dabei noch dazu an einen neuen Ort: Der Festsaal des K4 ist der Schauplatz des Konzertes am Freitag, 12. Mai, um 20.30 Uhr, bei dem die Zuhörer*innen den Musiker*innen nahe kommen wie sonst kaum einmal.

Richard Wagners gewaltige Tetralogie "Der Ring des Nibelungen" steht gerade auf dem Spielplan der Oper. Wagner erzählt seinen großen Mythos aber nicht nur als Bühnendrama, sondern gibt der Musik eine erzählerische Aufgabe – einschließlich großer Orchesterbilder. Bei der Blauen Nacht spielte die Staatsphilharmonie Nürnberg bereits einen Querschnitt dieser faszinierenden Orchesterbilder, von denen der "Walkürenritt" sicher das Bekannteste ist. Bei Phil&Chill erklingen einige der Orchesterstücke mit dem größten "Suchtpotential" und werden die Zuhörer*innen, die das Orchester aus nächster Nähe erleben können, geradezu umhüllen.

DJ Tommy Yamaha hat bereits im Wagner-Jahr 2013 Wagners Musik mit Beats gemischt. Für den DJ und Musiker ("Wildstyle", "Wrongcong") ist Phil&Chill die Möglichkeit, in ganz andere musikalische Welten einzutauchen. Klassische und Elektronische Musik gehorchen verschiedenen Gesetzen, aber gerade das Zusammenspiel von Live-Musik und Elektronik macht den Reiz aus.
[Zurück zur Übersicht]

Weitere News:

23.05.2017 : Uraufführung: „Ein Fest für Atatürk“
22.05.2017 : Stummfilm Philharmonisch: Dreimal Chaplin
19.05.2017 : Junge Stimmen präsentieren sich bei LiedGut 34
19.05.2017 : Premiere in St. Lorenz: Matthäus.Passion
16.05.2017 : Martin Stadtfeld spielt Schumann
11.05.2017 : Der "Ring" ist geschmiedet
04.05.2017 : Der Spielplan 2017/2018 am Staatstheater Nürnberg
30.04.2017 : Zur Familienführung ins Opernhaus
28.04.2017 : Ring-Finale: Wiederaufnahme "Götterdämmerung"
19.04.2017 : Premiere in den Kammerspielen: „Gift. Eine Ehegeschichte“ von Lot Vekemans
11.04.2017 : Ring-Teil 3: Wiederaufnahme "Siegfried"
16.03.2017 : Neues Format „Bei Egersdörfers unterm Sofa“ im Opernhaus
13.03.2017 : Ring-Teil 2: Wiederaufnahme „Die Walküre“
03.03.2017 : Nürnberger Inszenierung "Linke Läufer (Erster sein)" eingeladen zu den Autorentheatertagen Berlin 2017
27.02.2017 : Ehrenmitglied Sonja Knittel verstorben
27.02.2017 : Wiederaufnahme "Das Rheingold" im Opernhaus
14.12.2016 : Kinderkonzerte der Staatsphilharmonie
21.11.2016 : Forschungsprojekt erhält Unterstützung
09.11.2016 : Das neue Leitungsteam ab 2018/2019 hat sich vorgestellt
26.07.2016 : Die neuen Meistersinger von Nürnberg 2016
06.06.2016 : Gehhilfen im Zuschauerraum