Aktuelles

 

28.11.2016
Premiere: "Die Katze auf dem heißen Blechdach"

Georg Schmiedleitner inszeniert Tennessee Williams Klassiker

Am Freitag, 09. Dezember, um 19.30 Uhr feiert "Die Katze auf dem heißen Blechdach" von Tennessee Williams in einer Inszenierung von Georg Schmiedleitner Premiere im Schauspielhaus.

Es ist gewiss: Big Daddy wird bald sterben. Aber: Wer wird die Plantage erben? Es treten an: der bürgerliche Gooper, Big Daddys ältester Sohn, mit Mae, seiner habgierigen Ehefrau, samt ihrer Horde von Kindern. Und Brick, der jüngere Sohn, Ex-Footballer und schwerer Alkoholiker, mit seiner Frau Margaret – bisher kinderlos. Ein unerbittlicher Kampf um ein besseres Leben beginnt.

Tennessee Williams durch die Verfilmung mit Elizabeth Taylor und Paul Newman aus dem Jahr 1958 berühmt gewordenes Stück rechnet mit dem kapitalistisch durchtränkten amerikanischen Traum vom erfolgreichen "Selfmademan" ab und zeigt, wie ständiges Besitzstreben alle sozialen Beziehungen vergiftet. Ein noch immer brisanter Text über die bestialischen Auswüchse zwischenmenschlicher Beziehungen, über Gier, Verlogenheit und Selbsttäuschung.

Mit seiner Interpretation von "Die Katze auf dem heißen Blechdach" ist Georg Schmiedleitner zurück am Schauspiel Nürnberg.

Es spielen: Josephine Köhler (Margaret), Ruth Macke (Mae), Elke Wollmann (Big Mama); Thomas L. Dietz (Reverend Tooker), Ksch. Michael Hochstrasser (Big Daddy), Janco Lamprecht (Doktor Baugh), Ksch. Thomas Nunner (Gooper), Stefan Willi Wang (Brick)

Bühne: Florian Parbs Kostüme: Cornelia Kraske
Musik: Maike Hilbig Dramaturgie: Friederike Engel
[Zurück zur Übersicht]

Weitere News:

07.02.2017 : Alban Gerhardt zu Gast bei der Staatsphilharmonie
01.02.2017 : Premiere: "Der rote Löwe" von Patrick Marber
27.01.2017 : !Nie wieder - Erinnerungstag im deutschen Fußball
24.01.2017 : Zusatzvorstellungen des Ballettabends "Monade"
23.01.2017 : Goyo Montero ist Mitglied der Jury beim Prix de Lausanne
13.01.2017 : Laura Scozzi inszeniert in Nürnberg „Die Italienerin in Algier“
09.01.2017 : „Armide oder Zickenkrieg im Zauberreich”
14.12.2016 : Kinderkonzerte der Staatsphilharmonie
09.12.2016 : Premiere in den Kammerspielen: "Schönheit"
09.12.2016 : Vorverkaufsstart zur 3. Internationalen Ballettgala
07.12.2016 : Uraufführung: "Sämtliche Erzählungen"
06.12.2016 : Premiere: "Monade" (UA)
28.11.2016 : „Als Einheit etwas Gemeinsames schaffen“
21.11.2016 : Forschungsprojekt erhält Unterstützung
09.11.2016 : Das neue Leitungsteam ab 2018/2019 hat sich vorgestellt
04.11.2016 : geheimagentur zeigt Dokumentarfilm über Nürnberg
27.09.2016 : Nürnberger Sänger erfolgreich bei Gesangswettbewerben
19.09.2016 : Nicolai Karnolsky erhält den Nicola Ghiuselev-Preis
26.07.2016 : Die neuen Meistersinger von Nürnberg 2016
18.07.2016 : Bayerischer Kunstförderpreis für Sayaka Kado
16.07.2016 : Nürnberger Theaterpreis für Josephine Köhler, Rainer Matschuck und Nicola Lembach
06.06.2016 : Gehhilfen im Zuschauerraum
03.03.2016 : Jens-Daniel Herzog ist ab 2018 Staatsintendant in Nürnberg