Aktuelles

 

03.03.2017
Nürnberger Inszenierung "Linke Läufer (Erster sein)" eingeladen zu den Autorentheatertagen Berlin 2017

„Linke Läufer (Erster sein)“ von Albert Ostermaier, das am 09. Juni 2016 am Schauspiel Nürnberg in einer Inszenierung von Regisseur Oliver D. Endreß uraufgeführt wurde, ist zum Gastspielprogramm der Autorentheatertage Berlin 2017 eingeladen worden.
Aus den neuen Stücken und Projekten, die in den vergangenen neun Monaten im deutschsprachigen Theaterraum uraufgeführt wurden, hat Anke Dürr, Kulturredakteurin des Spiegel und Vorsitzende der Jury, zusammen mit der Dramaturgie des Deutschen Theaters neun herausragende Inszenierungen ausgewählt, die während des Festivals vom 14. bis 21. Juni 2017 präsentiert werden.
Mit „Linke Läufer (Erster sein)“ erzählt Albert Ostermaier ein Stück Nürnberger Fußballgeschichte: Im August 1932 titelte die antisemitische Wochenzeitung „Der Stürmer“: „Der 1. Fußballklub Nürnbergs geht am Juden zugrunde“. Dieser Jude war der erfolgreiche Trainer Jenö Konrad, dem nur zwei Niederlagen zum Verhängnis wurden. Konrad erkannte die Bedrohlichkeit der Situation, verließ mit seiner Familie Deutschland und rettete sich nach New York, konnte seinen Trainerberuf aber nie wieder ausüben.
In der Inszenierung von Oliver D. Endreß spielen Gerd Beyer (Jenö Konrad) und Martin Bruchmann (SA-Mann/Reporter).
Das detaillierte Programm der Autorentheatertage 2017 erscheint Ende April.
[Zurück zur Übersicht]

Weitere News:

23.05.2017 : Uraufführung: „Ein Fest für Atatürk“
22.05.2017 : Stummfilm Philharmonisch: Dreimal Chaplin
19.05.2017 : Junge Stimmen präsentieren sich bei LiedGut 34
19.05.2017 : Premiere in St. Lorenz: Matthäus.Passion
16.05.2017 : Martin Stadtfeld spielt Schumann
11.05.2017 : Der "Ring" ist geschmiedet
09.05.2017 : Wagner auf Beats
04.05.2017 : Der Spielplan 2017/2018 am Staatstheater Nürnberg
30.04.2017 : Zur Familienführung ins Opernhaus
28.04.2017 : Ring-Finale: Wiederaufnahme "Götterdämmerung"
19.04.2017 : Premiere in den Kammerspielen: „Gift. Eine Ehegeschichte“ von Lot Vekemans
11.04.2017 : Ring-Teil 3: Wiederaufnahme "Siegfried"
16.03.2017 : Neues Format „Bei Egersdörfers unterm Sofa“ im Opernhaus
13.03.2017 : Ring-Teil 2: Wiederaufnahme „Die Walküre“
27.02.2017 : Ehrenmitglied Sonja Knittel verstorben
27.02.2017 : Wiederaufnahme "Das Rheingold" im Opernhaus
14.12.2016 : Kinderkonzerte der Staatsphilharmonie
21.11.2016 : Forschungsprojekt erhält Unterstützung
09.11.2016 : Das neue Leitungsteam ab 2018/2019 hat sich vorgestellt
26.07.2016 : Die neuen Meistersinger von Nürnberg 2016
06.06.2016 : Gehhilfen im Zuschauerraum