Volker Hiemeyer

2. Kapellmeister, musik. Assistent des GMD 
Volker Hiemeyer
Volker Hiemeyer wurde 1977 in Ulm geboren. Er studierte Klavier bei Gitti Pirner an der Hochschule für Musik und Theater München und erhielt Unterricht in Liedgestaltung bei Helmut Deutsch. Anschließend studierte er Dirigieren bei Hermann Michael und Bruno Weil. Von 2001 bis 2003 war er Künstlerischer Leiter des Kammerorchester Weilheim und leitete von 2004 bis 2005 das Sinfonieorchester „Abaco“ der Ludwig-Maximilians-Universität München. Als Gast dirigierte er u.a. das Philharmonische Orchester Bad Reichenhall, das Kammerorchester Ingolstadt, das Philharmonische Orchester Aue und die Münchner Symphoniker. Konzerte, u.a. mit Julia Fischer und Danjulo Ishisaka, führten ihn u.a. in die Philharmonie Madrid, die Londoner Wigmore Hall und das Prinzregententheater in München. Von 2005 bis 2015 war er am Theater Aachen engagiert, zunächst als Korrepetitor mit Dirigierverpflichtung und seit 2011 als Zweiter Kapellmeister und Studienleiter. Seit der Spielzeit 2015/2016 ist Volker Hiemeyer Zweiter Kapellmeister und Assistent des GMD am Staatstheater Nürnberg.

Website

In dieser Spielzeit:

Der Barbier von Sevilla - Il Barbiere di Siviglia: (Musikalische Leitung)
Carmen: (Musikalische Leitung)
La Bohème: (Musikalische Leitung)
Norma: (Musikalische Leitung)
Der Zauberlehrling - 1. Kinderkonzert: (Musikalische Leitung)