Michael Wolkober

Posaune 
Michael Wolkober
Was wären Sie geworden, wenn Sie nicht Musiker / Musikerin geworden wären?
Ich wäre Wissenschaftler geworden

Was lieben Sie am meisten an Ihrem Beruf?
Am meisten liebe ich den Applaus nach einer Vorstellung oder einem Konzert, welcher uns Musiker für die Arbeit belohnt und ein gutes Gefühl gibt.

Seit wann gehören Sie unserem Orchester an?
Ich gehöre dem Orchester seit November 2011 an.

Haben Sie einen Lieblingskomponisten oder ein Lieblingsstück? Und was macht das Besondere aus?
Mein Lieblingsstück ist das "T-bone Concerto" von Johan de Meij, da es, obwohl ich die Noten seit Anfang meiner musikalischen Ausbildung besitze, immer noch eine Herausforderung darstellt und mich immer wieder aufs Neue begeistert.


Foto © Ludwig Olah

Website

In dieser Spielzeit: