Gerd Beyer

Schauspieler 
Gerd Beyer
Gerd Beyer wurde 1965 in Dresden geboren. Nach einer Berufsausbildung zum Instandhaltungsmechaniker, studierte er erst Musik an der Hochschule für Musik „Carl-Maria von Weber“ Dresden, dann Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. Seine ersten Engagements führten ihn nach Chemnitz, Gera-Altenburg, Zwickau, Dresden, Berlin, Schwerin, aber auch nach Erlangen und Nürnberg. Von 2003-2006 war er im Festengagement an den Landesbühnen Sachsen, wo er u.a. Jago in „Othello“ oder Kasimir in „Kasmir und Karoline“ spielte. Ab 2006 arbeitete er wieder frei, u.a. am Tiroler Landestheater in Innsbruck, am Stadttheater Fürth, am Gostner Hoftheater und am Staatstheater Nürnberg.

Website

In dieser Spielzeit: