Daniel Wagner

Musicaldarsteller 
Daniel Wagner
Daniel Wagner begann bereits mit sechs Jahren mit Stepptanz, später mit Ballett und Jazztanz. Seit März 2015 studiert er Musical an der Theaterakademie August Everding in München. Schon im ersten Studienjahr war er als Tribe-Mitglied in der Neuproduktion von „Hair“ (Regie: Gil Mehmert) des Staatstheaters am Gärtnerplatz zu sehen. Im Sommer 2016 stand er dann im Rahmen des MUT Autoren-Wettbewerbs des Gärtnerplatztheaters als Axel Wagner in Ausschnitten aus „Der (ein)gebildete Kranke – Reloaded“ auf der Bühne. Im selben Jahr sah man ihn in der deutschsprachigen Erstaufführung von „Big Fish“ (Regie: Andreas Gergen) im Münchener Prinzregententheater als Heissblütigen Waffennarr und im Ensemble. 2017 stand er mit dem Münchener Rundfunkorchester in der Rolle des Feigen Löwen in „Der Zauberer von Oss“ in München auf der Bühne des Prinzregententheaters, (Regie: Anatol Preissler) und war anschließend im Musical „Die Glorreichen“ (Regie: Frieder Kranz) als Francesco Andreini im Akademietheater zu sehen. Im Frühjahr 2018 wird er erneut zusammen mit dem Münchner Rundfunkorchester „Happy Birthday, Lenny“ (Regie: Hardy Rudolz) im Prinzregententheater auf der Bühne stehen.

Website

In dieser Spielzeit:

The Lights of Broadway - Musical-Revue: (Musicalensemble)