Zwischen Skyalla und Charybdis

Samstag, 06.05.2017 von 21:15 - 22:00 Uhr, Schauspielhaus : DIE BLAUE NACHT
: Poetry-Slam
Nicht ganz so dramatisch wie bei Homer und seinem Helden Odysseus, der auf seiner Irrfahrt die Meeresenge von Messina zwischen den Ungeheuern Skylla und Charybdis durchqueren musste, aber mindestens so spannend: der Poetry-Slam zur Blauen Nacht im Schauspielhaus. Michael Jakob, der fränkische Slam-Master, hat wieder handverlese Poeten zum Wettbewerb geladen: Lara Ermer, Maron Fuchs; Peter Parkster, Steven, Oliver Walter und Michael Jakob selbst ringen wie die alten Barden um die richtigen Worte und den Lorbeerkranz – der vermutlich eine Flasche Schnaps sein wird … wie auch immer, es lohnt sich! ... [mehr]

Besetzung

Für diese Produktion liegen keine Besetzungsdaten vor.